Leitbild & Satzung

Das Leitbild

…gemeinsam entworfen und gelebt von den Mitarbeitenden der Allgemeinen Baugenossenschaft Wuppertal eG

und unser genossenschaftliches Denken lassen aus bewährten Traditionen neue Ideen entstehen. Miteinander – füreinander, gemeinsam Gegenwart und Zukunft gestalten.

pflegen wir einen Umgang, der von Respekt und Wertschätzung geprägt ist, nach innen und nach außen. Unsere gelebte Fairness ist der Garant für Vertrauen und Sicherheit.

gewähren wir durch zuverlässige und kompetente Arbeit in einem hoch motivierten Team. Die Bedürfnisse und Wünsche unserer Mitglieder sind uns wichtig.

sichern wir mit vorausschauenden Investitionen. Dauerhaft und nachhaltig für guten, bezahlbaren Wohnraum. Stark für unsere Mitglieder und die Region – wir sind ein Wuppertaler Unternehmen.

Die Satzung

Zugegeben, ein etwas „dröger“ Stoff, wie wir hier im Bergischen sagen. Und doch sind in der Satzung wichtige Regelungen zu den Rechten und Pflichten unserer Mitglieder getroffen worden. Und zum Zusammenwirken der drei Organe unserer Genossenschaft – Mitgliederversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand. Die letzte umfassende Satzungsänderung ist übrigens von einer eigens eingerichteten Satzungsänderungskommission erarbeitet worden. Mitgewirkt haben „normale“ Mitglieder der Genossenschaft und Vertreter aus Vorstand und Aufsichtsrat. Die Mitgliederversammlung hat anschließend darüber beschlossen – das nennen wir Basisdemokratie.